HAB.lgbt: Keine Analtests mehr in Kenia

In Kenia ist Homosexualität unter Männern verboten und kann mit bis zu 14 Jahren Gefängnis bestraft werden. Und um mutmasslich Schwule der «Homosexualität» zu überführen, wurden Analtests durchgeführt. Kenias oberstes Berufungsgericht hat diese Tests nun als rechtswidrig erklärt.

Keine Analtests mehr in Kenia