Hans-Ueli Vogt: „Schwule feinden mich öfter an als SVP-Leute“

Bild: hansuelivogt.ch; Martin Kappler

Er ist schwul und wohnt in einem urbanen Industriequartier im städtischen Zürich. Und er ist der «Vater» der Selbstbestimmungsinitiative, die Landesrecht vor nicht zwingendes Völkerrecht stellen will. Und ‹20 Minuten› bot SVP-Nationalrat und Jus-Professor Hans-Ueli Vogt eine Plattform.

Und ihm Interview sagt Hans-Ueli Vogt, dass er öfter von Schwulen wegen seines Engagements bei der SVP angefeindet werde als von SVP-Leuten wegen seiner Homosexualität. Und wie gehen wir nun mit dieser Aussage um? Wir die LGBT+ Community?