Menschlichkeit

Gerade zwei Organisationen rückten diese Woche wegen homophobem Gebarens in die Schlagzeilen: Bei der Mozilla Foundation musste CEO Brendan Eich seinen Chefposten räumen, weil seine homophoben Ansichten nicht mir der Politik von Mozilla zu vereinbaren waren und World Vision, die grösste christliche Hilfsorganisation aus den USA, will weiterhin homosexuelle Mitarbeiter entlassen, wenn diese einen gleichgeschlechtlichen Partner heiraten.

Beide Fälle gehören in meinen Augen irgendwie zusammen, haben sich doch sowohl die Mozilla Foundation und auch World Vision "Menschlichkeit" auf ihre Fahnen geschrieben. So erklärt die Verwaltungsratschefin der Mozilla Foundation, Mitchell Bake, dass Mozilla Gleichberechtigung für alle unterstütze und uneingeschränkt für die Gleichbehandlung von Homosexuellen eintrete. Und so ist ein Geschäftsleiter definitiv nicht tragbar, der tausende von Dollars gespendet hat, mit dem Ziel, Schwulen und Lesben das Eherecht in Kalifornien wieder zu entziehen.

World Vision sammelt Milliarden, um humanitäre Hilfe für die Ärmsten der Welt zu leisten. Für Lesben und Schwule hat die Hilfsorganisation allerdings wenig übrig – und stellte nun klar, dass sie in den USA weiterhin keine verheirateten Schwulen und Lesben anstellen werde.

Dabei hatte World Vision noch vor kurzem bekannt gegeben, homosexuelle Angestellte nicht länger diskriminieren zu wollen. Doch nach heftigen Protesten und Boykottaufrufen von evangelikalen Gruppen zog die Hilfsorganisation die Entscheidung wieder zurück. Es sei ein Fehler gewesen, die langjährige Firmenpolitik aufzugeben – schliesslich werden von nicht verheirateten Mitarbeitenden Enthaltsamkeit verlangt. Und die Ehe sei ausschliesslich eine Verbindung von Mann und Frau. Für das Hilfswerk ist somit jeder gleichgeschlechtliche Sex ausserehelich und damit ein Verstoss gegen die Verhaltensrichtlinien der Organisation.

Was lernen wir aus den beiden Geschichten? Kann ein Boykott erfolgreich sein? Und wer isst übrigens noch Pasta von Barilla und trinkt Wodka aus Russland?